8 ARTEN VON TASCHEN, DIE JEDER MANN AUF DER SCHULTER HABEN SOLLTE

8 ARTEN VON TASCHEN, DIE JEDER MANN AUF DER SCHULTER HABEN SOLLTE post thumbnail image

Verzeih die Verallgemeinerung, aber wir vermuten, dass sich dein Vater wahrscheinlich über die Anzahl der Taschen deiner Mutter beschwert hat. Während er für alles die gleiche, abgenutzte Seesack-Männertasche benutzte, beanspruchte deine Mutter mit Shoppern, Handtaschen, Clutches und Weekendern den besten Platz im unteren Teil des Kleiderschranks.

Weißt du was? Mutter hatte recht. Du brauchst verschiedene Arten von Herrentaschen, je nachdem, wohin du gehst, was du transportieren willst und wer dich auf dem Weg dorthin sehen wird. Das Gleiche gilt für alle Accessoires, einschließlich Sneakers und Uhren. Du brauchst eine Rotation, wenn nicht sogar eine komplette Kollektion.

In diesem Sinne stellen wir dir im folgenden 8 Arten von Taschen für Männer vor, die du von deinem nächsten Einkauf mit nach Hause nehmen kannst.

1. RÜCKSACK

Wie Sneakers und Baseballcaps gehört der Rucksack zu den einstigen Nachzüglern, die sich im letzten Jahrzehnt zu überlegten, begehrten Anschaffungen entwickelt haben. Er ist das vielseitigste Design auf dieser Liste, aber auch die einzige Männertasche, von der du denkbar drei kaufen und sie alle nutzen kannst.

Abhängig von deinem Lebensstil kann sie ein smarter Rucksack für den Business-Casual-Pendler, ein robuster Begleiter für Wochenendausflüge oder ein Trainingskumpel für deine Fitnessausrüstung sein. Von praktisch jedem Style-Tribe auf dem Planeten adoptiert, ist die alte Schultasche offiziell ein erwachsener Männertaschen-Stil: ein echter Menswear-Klassiker.

WIE MAN EINEN RUCKSACK AUSWÄHLT

Bei einem Alltagsrucksack oder einer Pendlertasche sorgen verstellbare Air-Mesh-Gurte für Komfort, während praktisch alles, was nicht aus Segeltuch ist, die Dinge trocken hält. Achte auf ein gepolstertes Sitzpolster, damit sich der Inhalt nicht in deinem Rücken verklemmt.

Dann gilt es, die Tasche auf deine Bedürfnisse zuzuschneiden. Ledertaschen eignen sich am besten für das Büro und viele sind mit einem internen Laptopfach ausgestattet. Gehst du ins Fitnessstudio? Du wirst zusätzliche Fächer brauchen. Du fährst mit dem Fahrrad? Halte Ausschau nach reflektierenden Elementen.

2. TOTE BAG

Auf der gleitenden Skala der Formalität liegt die Tote Bag in der Mitte zwischen Aktentasche und Rucksack. Sie ist geräumig genug, um deine stinkenden Sportklamotten oder deine Festplatte zu verstauen, aber auch elegant genug, um von einem umherstreifenden Streetstyle-Fotografen fotografiert zu werden. Das vielseitige, leicht zugängliche Design macht sie zu deiner Strandtasche, Arbeitstasche und Einkaufstasche in einem. Leider ist sie auch der einzige Stil auf dieser Liste, der von mindestens einem deiner Freunde mit einem “Nette Handtasche, Kumpel” bedacht wird.

WIE MAN EINE TOTE BAG AUSWÄHLT

Das Material, zuallererst. Wenn du sie als Arbeitstasche verwendest, bleibe bei Leder und Nylon. Ein Reißverschluss an der Oberseite bietet zusätzliche Sicherheit, während Innentaschen dafür sorgen, dass du nicht nach deinen Schlüsseln kramen musst. Auch die Schultergurte sind nicht zu verachten: Mit dem klassischen Shopper-Stil hast du die Hände nie ganz frei.

3. WEEKEND BAG

Du kannst nicht zu deinem gemieteten Schloss fahren, ohne eine obszön gute Wochenendtasche im begrenzten Kofferraum deines Jaguar F-Type zu verstauen. Natürlich eignen sie sich auch für Zugfahrten, um Mama und Papa zu besuchen. Was auch immer deine Reisepläne sind, eine Wochenend-Männertasche deutet auf einen Mann mit Geschmack und Muße hin, ganz zu schweigen von der Praktikabilität, wenn es darum geht, genügend Unterwäsche einzupacken. Perfekt, um eine ordentliche Capsule Garderobe und Reise-Essentials zu verstauen, muss sie zwischen den Reisen nicht unter dem Bett leben. Am kleineren Ende der Skala kann eine Duffle oder Holdall jeden Tag als Hybrid aus Arbeits- und Sporttasche verwendet werden.

WIE MAN EINE WOCHENENDTASCHE AUSWÄHLT

Du findest erschwingliche Ledertaschen auf der Straße für nicht viel mehr als 100 €, aber du kannst das Zehnfache davon bei Designerlabels ausgeben, die sich auf Lederwaren spezialisiert haben. Im Sinne des passenden Leders solltest du nach einer Tasche suchen, die zu den Schuhen oder Stiefeln passt, die du am häufigsten trägst.

Überprüfe die Maße, wenn du sie als Handgepäck benutzen willst und wenn deine Wochenenden ein wenig mehr “rough and tumble” beinhalten als Champagner und Kaviar, entscheide dich für eine  robusten Outdoor-Marke.

4. AKTENTASCHE

Es gibt ein stereotypes Bild eines Bowlerhut-tragenden britischen Gentleman, der gleichzeitig einen Regenschirm, eine Aktentasche, eine Zeitung und eine Pfeife raucht. Zugegeben, es ist ein etwas veralteter Typ von Männertasche. Dennoch ist das lederne Behältnis immer noch so aktuell wie eh und je.

Eine treue Aktentasche ist der beste Freund des Stadtarbeiters. Sie ist schick, sie ist praktisch und wenn du eine gute Tasche kaufst, gibt es keinen Grund, warum sie dich nicht ein Leben lang begleiten kann. Außerdem ruiniert nichts die Bond-Aura so sehr wie ein sperriger Rucksack, der über die Schultern deiner Anzugsjacke geschleudert wird, was diese elegante Alternative zur perfekten Ergänzung deines Anzugs macht.

WIE MAN EINE AKTENTASCHE AUSWÄHLT

Ursprünglich wurden Aktentaschen von Anwälten für den Transport von Dokumenten zum und vom Gericht verwendet, also wurden sie mit dem Gedanken an die Arbeit entworfen. Aus diesem Grund ergibt es Sinn, nach etwas zu suchen, das zu deiner Bürokleidung passt. Beispielsweise braune Aktentaschen für Herren. Wähle einen Farbton des Leders, der zu deinen Schuhen passt. Und was auch immer du tust, halte die Dinge einfach und elegant.

Was die Funktionalität angeht, so haben wir uns mittlerweile von Papier und Füllfederhaltern verabschiedet. Es wäre also ratsam, etwas mit einer Laptoptasche und ausreichend Platz für Ladegerät und Festplatte zu wählen.

5. TRAININGSTASCHE

Egal, ob du ein erfahrener Lifter oder ein Spinning-Anfänger bist, es ist nur allzu leicht, sich Gründe auszudenken, um nicht zum Training zu gehen. So triviale Dinge wie die Tatsache, dass du keine passenden Socken finden kannst oder der Akku deines Handys nicht ausreicht, können sich wie ein Signal anfühlen, aufzuhören. Was auch immer du also tust, lass eine zerfledderte, mottenzerfressene Sporttasche nicht als weitere Ausrede dienen, um unter der Bettdecke zu bleiben.

Eine robuste Männertasche ist unerlässlich, um dein Handtuch, deine Turnschuhe und dein Protein in einem Stück vom Arbeitsplatz zu den freien Gewichten zu bringen. Ein weiteres wichtiges Werkzeug in deinem Kampf um die kräuselnden Bauchmuskeln und walnussgroßen Gesäßmuskeln, von denen du einfach weißt, dass sie irgendwo unter der Decke lauern.

WIE MAN EINEN TRAININGSTASCHE AUSWÄHLT

Wenn du deine Trainingstasche benutzt, um deine Sachen von der Arbeit ins Fitnessstudio und wieder nach Hause zu transportieren, solltest du als Erstes darauf achten, dass er sowohl deine Büroklamotten als auch deine Sportklamotten bequem aufnehmen kann.

Features wie Getränkehalter können sehr praktisch sein, und einige Optionen haben sogar verschiedene Fächer für deine Laufschuhe und deine verschwitzten Klamotten, sodass du den Gestank von, nun ja, dem anderen Gestank trennen kannst.

6. CROSS-BODY BAG

Hier ist eine unbequeme Wahrheit für alle, die denken, dass Streetwear nur prätentiöser Hype und/oder überteuerte Ironie ist:

Die Cross-Body Bag ist wahrscheinlich die praktischste Alltagstasche für Männer auf dieser Liste. Wenn du nicht gerade einen Laptop oder Fitnessgeräte mit dir herumträgst, ist das früher als Bauchtasche bekannte Accessoire perfekt für das, was die meisten von uns heutzutage tatsächlich mit sich herumtragen: Telefon, Schlüssel, Geldbörse.

Es stimmt, dass die Cross-Body-Tasche, zumindest, solange sie noch frisch ist, einem Outfit einen Hauch von Unerwartetem verleiht. Aber jetzt, wo Designer wie Virgil Abloh von Louis Vuitton Wege gefunden haben, sie mit allem zu kombinieren, vom Trainingsanzug bis hin zum Maßanzug, kann man davon ausgehen, dass diese Art von Tasche bald so allgegenwärtig sein wird wie der Rucksack.

WIE WÄHLE ICH EINE CROSS-BODY-TASCHE?

Hier gibt es zwei Dinge zu beachten: die Größe und das Styling. Die Größe spielt in diesem Fall eine Rolle, denn du könntest eine Crossbody-Bag kaufen, die nicht viel größer ist als eine Brieftasche, oder du könntest eine schultern, die so groß ist wie eine Kuriertasche. Finde heraus, was du transportieren willst und gehe von dort aus.

Dann, der Look. Du kannst dich für knallige Farben und große Logos entscheiden und die Tasche als echtes Modeaccessoire nutzen oder dich mit einer schlichten, monochromen Variante im Hintergrund halten. In jedem Fall ist der Zugang der Schlüssel, also achte auf leicht zugängliche Reißverschlüsse.

7. KURIERTASCHE 

Bis vor kurzem war die Kuriertasche für Männer noch ein Synonym für Zeitungsjungen und schlampige Pendler mittleren Alters. Aber Designer mögen derzeit nur wenige Dinge mehr, als einst unscheinbare, aber praktische Gegenstände wieder cool zu machen.

So behält die moderne Kuriertasche ihren Nutzen, fügt aber etwas Ästhetik hinzu. Sie eignet sich hervorragend für den Transport von Laptops, Papierkram und der ein oder anderen Lunchbox – und du hast dabei die Hände frei. Vom Statement-Branding bis zum Normcore-Pendler, von Retro-Sportswear bis zu Luxus-Leder, du verstehst schon.

WIE MAN EINE KURIERTASCHE AUSWÄHLT

Verstellbare Riemen, Schnallenverschlüsse (oder zumindest Magnetverschlüsse) sowie Innen- und Außentaschen sollten zum Standard gehören. Gewachstes Baumwoll-Canvas bietet einen robusten Unterschied zum Standard-Leder. Halte den Stil klassisch mit einer umklappbaren Klappe oder gehe mit dem Cousin des Kuriers, der Herren Umhängetasche aus Leder, auf Nummer sicher.

8. LAPTOP-TASCHE

Wenn du nicht gerade das Glück hast, eine Luxusuhr zu besitzen, ist dein Laptop wahrscheinlich das Teuerste, was du mit dir herumschleppst. Aus diesem Grund ist es nicht leicht, ihn sicher zu verwahren und eine Laptoptasche, die alles mitmacht, ist einfach unverzichtbar.

Aber eine Tasche für Männer ist nicht nur eine Notwendigkeit, um deinen Computer zu schützen, sie kann auch als Erweiterung deines Looks dienen. Die Wahl einer stilvollen Tasche für deinen Laptop kann helfen, dein Outfit zu ergänzen oder sogar ein langweiliges Büro-Outfit aufzupeppen.

WIE MAN EINE LAPTOPTASCHE AUSWÄHLT

Eine Laptoptasche, die zu klein für einen Laptop ist, ist ungefähr so nützlich wie ein Aschenbecher auf einem Motorrad. In Anbetracht dessen ist es ein kluger Schachzug, die Maße deines Computers zu kennen, bevor du einkaufen gehst.

Zusätzliche Extras wie Reißverschlussfächer für Ladegeräte, Aufbewahrungsmöglichkeiten für Dokumente und gepolsterte Schultergurte können ebenfalls sehr nützlich sein, also achte auf die technischen Daten, bevor du dein Geld ausgibst.

Related Post